Hier findest Du alle Neuigkeiten rund um die OASE, die Akademie, die Veranstaltungen, der Kurs und des Teams

Ein Plan voller Möglichkeiten – Gott mit Dir… Menschen in der Bibel

Palmsonntag: die MENSCHEN in Jerusalem

Sie dein König kommt zu dir

Die Menschen

Der Jubel

Die Palmzweige – Königsfreudenrufe

Hosanna in excelsis. Benedictus qui venit in nomine Domini.

„Dein Zion streut dir Palmen

Und grüne Zweige hin,

Und ich will dir in Psalmen

Ermuntern meinen Sinn.

Mein Herze soll dir grünen

In stetem Lob und Preis

Und deinem Namen dienen,

So gut es kann und weiß.“*

Br. Benedikt Müller OSB/* Paul Gerhardt

Lese-Tipp in der Bibel:

https://www.bibleserver.com/EU/Johannes12%2C12-19

 

Ein Plan voller Möglichkeiten – Gott mit Dir… Menschen in der Bibel

5. Fastenwoche Samstag: Paulus (zwar nicht ganz in der Reihenfolge)

Credo in unum Deum Patrem

Die Stadt

Das Tor

Das Licht – Lichtblende

ΙΗΣΟΥΣ – Iēsoûs „Jesus“

ΧΡΙΣΤΟΣ – Christós „der Gesalbte“

ΘΕΟΥ – Theoû „Gottes“

ΥΙΟΣ – Hyiós „Sohn“

ΣΩΤΗΡ – Sōtér „Retter“/„Erlöser“

Br. Benedikt Müller OSB

Lese-Tipp in der Bibel

https://www.bibleserver.com/EU/Apostelgeschichte9%2C1-22

 

 

Ein Plan voller Möglichkeiten – Gott mit Dir… Menschen in der Bibel

5. Fastenwoche Freitag: Nikodemus

In der Nacht vielleicht zwischen eins und vier

Die Nacht

Der Besuch

Das Gespräch – Nachtgespräche

Nikodemus, ein führender Mann suchte Jesus bei Nacht auf

Der Wind weht, wo er will; du hörst sein Brausen,

weißt aber nicht, woher er kommt und wohin er geht

Und wie Mose die Schlange in der Wüste erhöht hat,

so muss der Menschensohn erhöht werden.

Br. Benedikt Müller OSB

Lese-Tipp in der Bibel

https://www.bibleserver.com/EU/Johannes3%2C1

Ein Plan voller Möglichkeiten – Gott mit Dir… Menschen in der Bibel

5. Fastenwoche Donnerstag: Lazarus

Wach auf, der du schläfst, steh auf von den Toten und Christus wird dich erleuchten

Der Tote

Die Trauer

Das Grab – Grabesstille

Komm heraus – Wer wird den Stein wegrollen – Komm heraus

Laetare Ierusalem: et conventum facite omnes qui diligitis eam

Freut euch mit Jerusalem! Jubelt in der Stadt, alle, die ihr sie liebt

Gaudete cum laetitia, qui in tristitia fuistis

Seid fröhlich mit ihr, alle, die ihr über sie traurig wart.

ut exsultetis, et satiemini ab uberibus consolationis vestrae

Saugt euch satt an ihrer tröstenden Brust, trinkt und labt euch an ihrem mütterlichen Reichtum

Br. Benedikt Müller OSB

Lese-Tipp aus der Bibel:

https://www.bibleserver.com/EU/Johannes11%2C1-46

Ein Plan voller Möglichkeiten – Gott mit Dir… Menschen in der Bibel

5. Fastenwoche M

 

Dein Haus soll weit offen stehen

Das Haus

Die Tür

Die Schwestern – Gastfreundschaft

Du machst dir viele Sorgen und Mühen

Du bereitest den Tisch im Angesicht

Wer Höre hat, der höre
Höre auf die Weisungen des Meisters

Neige deines Herzens Ohr und suche den Frieden

Br. Benedikt Müller OSB

Lese-Tipp in der Bibel:

https://www.bibleserver.com/EU/Lukas10%2C38-42

Ein Plan voller Möglichkeiten – Gott mit Dir… Menschen in der Bibel

5, Fastenwoche: Dienstag

An frische Wasser führt mich der HERR: er stillt mein Verlangen

Das Dorf

Der Brunnen

Die Frau – Brunnengespräche

Der Herr ist mein Hirt, nichts kann mir fehlen

Auf grünen Auen lässt er mich lagern

Er führt mich zur Ruhe an frische Wasser

Er stillt mein Verlangen

Br. Benedikt Müller OSB

Lese-Tipp in der Bibel

https://www.bibleserver.com/EU/Johannes4%2C1-42

 

Ein Plan voller Möglichkeiten – Gott mit Dir… Menschen in der Bibel

5. Fastenwoche Montag. Witwe im Tempel

Geben ist seliger denn Nehmen

Der Tempel

Die Witwe

Die Gabe – Herzensgabengeschenk

Selig, die arm sind vor Gott; denn ihnen gehört das Himmelreich.

Selig die Trauernden; denn sie werden getröstet werden.

Selig, die keine Gewalt anwenden; denn sie werden das Land erben.

Selig, die hungern und dürsten nach der Gerechtigkeit; denn sie werden satt werden.

Selig die Barmherzigen; denn sie werden Erbarmen finden.

Selig, die ein reines Herz haben; denn sie werden Gott schauen.

Selig, die Frieden stiften; denn sie werden Söhne Gottes genannt werden.

Selig, die um der Gerechtigkeit willen verfolgt werden; denn ihnen gehört das Himmelreich.

Selig seid ihr, wenn ihr um meinetwillen beschimpft und verfolgt und auf alle mögliche Weise verleumdet werdet.

Freut euch und jubelt: Euer Lohn im Himmel wird groß sein. Denn so wurden schon vor euch die Propheten verfolgt.

Br. Benedikt Müller OSB

Lese-Tipp in der Bibel:

https://www.bibleserver.com/EU/Lukas21%2C1-4

 

Ein Plan voller Möglichkeiten – Gott mit Dir… Menschen in der Bibel

5. Fastensonntag : Der Gelähmte & seine Freunde

Ein Freund, ein guter Freund…

Die Matte

Der Gelähmte

Die Freunde – Freundschaft, die trägt

Das ganze Haus war überfüllt

Sie trugen ihren gelähmten Freund auf das Dach

Sie deckten das Dach ab und machten ein Loch

Sie knüpften die Matte an Seile

Sie ließen den gelähmten hinab

Da konnte der Mann wieder Gehen

Br. Benedikt Müller OSB

Lese-Tipp in der Bibel:

https://www.bibleserver.com/EU/Lukas5%2C17-26

Ein Plan voller Möglichkeiten – Gott mit Dir… Menschen in der Bibel

4. Fastenwoche: Samstag

Lass mich wohnen in deinem Haus alle Tage meines Lebens

Die Straße

Der Baum

Der Zöllner – Blickpunkt

Ich will Gast sein in deinem Haus

Wir wollen also eine Schule für den Dienst des Herrn einrichten.

Bei dieser Gründung hoffen wir, nichts Hartes und nichts Schweres festzulegen.

Sollte es jedoch aus wohlüberlegtem Grund etwas strenger zugehen, um Fehler zu bessern und die Liebe zu bewahren,

dann lass dich nicht sofort von Angst verwirren und fliehe nicht vom Weg des Heils; er kann am Anfang nicht anders sein als eng.

Br. Benedikt Müller OSB

Lese-Tipp in der Bibel:

https://www.bibleserver.com/EU/Lukas19%2C1-10

 

Ein Plan voller Möglichkeiten – Gott mit Dir… Menschen in der Bibel

4. Fastenwoche Freitag: Bartimäus

Die dunkle Nacht der Seele – Dunkelheit, wo mich kein Blick erkannte

Die Straße

Der Staub

Die  Bettler – Sehnssuchts.Lichtblicke

Sohn Davids, Jesus, hab Erbarmen mit mir!

Sohn Davids, hab Erbarmen mit mir!

Hab nur Mut, steh auf, er ruft dich.

Da warf er seinen Mantel weg, sprang auf und lief zu ihm

Was soll ich dir tun? ich möchte wieder sehen können

Im gleichen Augenblick konnte er wieder sehen

Br. Benedikt Müller OSB

Lese-Tipp in der Bibel:

https://www.bibleserver.com/EU/Markus10%2C46-52